Bepflanzungsmaßnahmen am Gas- und Dampfturbinenkraftwerk in Hamm-Uentrop gestartet

30.11.2006

Hamm-Uentrop/ Die Trianel Power Kraftwerk Hamm-Uentrop GmbH & Co. KG hat gemeinsam mit der Du Pont de Nemours Deutschland GmbH im November landschaftspflegerische Maßnahmen im Umfeld des neuen Gas- und Dampfturbinenkraftwerkes gestartet. Dazu nehmen Fachfirmen aus der Region umfangreiche Boden- und Pflanzungsarbeiten vor. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 150.000 Euro.

Im Einzelnen werden rund 25.000 m² Boden gelockert, profiliert und landschaftlich gestaltet. Neben dem Auftrag von etwa 9.000 m³ neuem Oberboden pflanzen die Fachfirmen 5.000 leichte Strauchpflanzen sowie über 100 kleine und mehr als 50 hochstämmige Bäume. Bei der Auswahl der Gehölzarten werden nur heimische, standorttypische Arten entsprechend der natürlichen Vegetation verwendet. Darüber hinaus entstehen zahlreiche Biotope – unter anderem mit Goldhafer, Schafgarbe, Glockenblume, Johanniskraut und Löwenzahn. Die Arbeiten werden im ersten Quartal 2007  abgeschlossen sein.

„Für Trianel ist nicht nur die umweltverträgliche Auslegung des Kraftwerkes mit modernster Technologie wichtig, sondern auch  die Berücksichtigung ökologischer Aspekte im direkten Umfeld“, erläutert Dr. Martin Buschmeier, der zuständige Geschäftsführer bei Trianel. „Daher stand für uns von vornherein fest, dass wir die Umgebung des künftigen Kraftwerkes nach den Bauarbeiten wieder vollständig renaturieren“.

Gemeinsam mit Du Pont hat Trianel Unternehmen aus Hamm mit der Bepflanzung beauftragt. „Hier zeigt sich die gute nachbarschaftliche Beziehung zwischen Trianel und Du Pont „ ergänzt Wilfried Rüter, Werksdirektor von Du Pont de Nemours Deutschland GmbH – Werk Uentrop. Tatkräftig unterstützt werden die Aktivitäten von Thomas Hunsteger -  Petermann, dem Oberbürgermeister der Stadt Hamm, der auch bei der ersten Pflanzung anwesend war.

Die ausführenden Firmen im Detail:

Landschaftsarbeiten:
Arbeitsgemeinschaft Düchting – Heckmann –    Schneider / Hamm
Fa. Kley GmbH & co. KG /
Mennigmann GmbH für den Garten- und Landschaftsbau

Landschaftspflegerische Planung:
Fichtner GmbH, Stuttgart

Ausführungsplanung und Bauleitung:  
Dipl.-Ing. Paul Flender, Hamm     

  • Das Trianel Netzwerk
  • Gas- und Dampfkraftwerk Hamm