Kontakt

Ansprechpartner
Maik Hünefeld
Telefon
+49 241 413 20-282
Telefon
E-Mail schreiben

Der Standort Hamm-Uentrop

Hamm-Uentrop bietet für das Trianel Gas- und Dampfturbinenkraftwerk ideale Voraussetzungen. Über den nur 30 Kilometer entfernten Gasknotenpunkt Werne der Ruhrgas AG konnte die Brennstoffversorgung leicht sichergestellt werden. Die direkte Nähe zum Datteln-Hamm-Kanal und der Lippe gewährleistet die nötige Versorgung mit großen Wassermengen, die für die Kühlprozesse im Kraftwerk unabdingbar sind. Ein weiterer wichtiger Faktor ist der einfache Zugang zum Stromnetz, das ebenfalls in der Nähe des Kraftwerks verläuft.

Standort Hamm-Uentrop, Trianelstraße 1
Flächenbedarf 13 Hektar
Arbeitsplätze (während der Bauphase) bis zu 1.000
Arbeitsplätze (während der Betriebsphase) rund 50 + ca. 6 Ausbildungsplätze